ATP, ADP, etc.
© stu 2004/05/03
home

Durch das Wechselspiel von ADP und ATP kann Energie in kleinen Portionen gespeichert und bei Bedarf wieder abgegeben werden. Das ATP-Molekül ist aus Bausteinen zusammengesetzt, die im Körper bei verschiedenen Vorgängen eine wichtige Rolle spielen: Z. B. Adenin und Ribose, die auch Bausteine der RNA sind.

Adenin
Ribose
Adenosin

Adenosin-diphosphat - ADP
Adenosin-triphosphat - ATP

ADP + P => ATP 
endotherm
Energie wird gespeichert
ATP => ADP + P
exotherm
Energie wird freigesetzt

 Zurück zur Übersicht
Citratcyclus
Zurück zum Hauptmenü
Glycolyse
NAD, FAD, etc.
home